GospelFriends Frauenfeld

Auf Eis gelegt…

Ich hätte mir niemals ausdenken können, dass wir uns irgendwann in einer Situation befinden, in der der Bundesrat Chorgesang verbietet… Wir ziehen unsere Konsequenzen daraus und legen eine Zwangspause ein. Zwar treffen wir uns an den regulären Probedaten per Zoom, aber das ist nicht das Gleiche- bei Weitem nicht. Doch wir treffen uns, um uns zu sehn, zu reden, Ideen auszutauschen, etwas zu singen,… Einfach die Gemeinschaft so etwas pflegen. Sobald die normalen Proben wieder möglich sind, werden wir voller Freude und in alter Stärke zusammen anfangen. Bis dahin wünsche ich mir für alle Friends viel Geduld und Zuversicht, Freude im Jetzt und Hoffnung für morgen.
                 Lord, help me to hold out until the change come


Unsere Proben in dieser Zeit

Eine lange Durststrecke liegt hinter den Gospelfriends. Seit März keine physischen Proben mehr. Es ist sonst manchmal schon eine lange Zeit zwischen den Proben, doch nun wurde unsere Geduld ziemlich strapaziert. Natürlich verstehen wir und akzeptieren wir alle entscheide der Regierung und möchten auch jeden einzelnen Friend schützen. Doch es fehlte uns schon wahnsinnig. 

So haben wir einen kleinen Kriesenstab einberufen, der fieberhaft nach einer Lösung suchte, denn in den Räumlichkeiten der Kirchgemeinde waren die Proben für uns nicht  mehr möglich. Die Schutzmassnahmen stellten uns vor die Herausforderung einen Raum zu finden, der genug Platz für Friends mit Abstand zu einander bieten konnte. Doch es dauerte weniger lange als je erträumt, bis wir einen Raum hatten! Die Firma HERZOG AG, vertreten durch zwei ehemalige/aktive Mitglieder stellte uns bereitwillig ihre grosse Montagehalle zur Verfügung. Wir sind noch immer überwältigt von der Grosszügigkeit dieser Geste.

Nun proben wir bis auf Weiteres dort und sind dankbar dafür. 


SEMESTERABSCHLUSS 2020

Alle Jahre treffen sich die Friends beim Aschi in der Heubodenschüür zum Semesterabschluss Festli. Wir singen zuerst zusammen und dann gehts an die Lammburger, welche einfach fantastisch lecker sind. Ein geselliger Abend im Kreise aller Friends. 

Dieses Jahr stand dieses Fest stark auf der Kippe, doch wir haben uns entschlossen, es dennoch durchzuführen. Wo sonst ca. 60-70 Friends den Abend genossen, waren wir dieses Jahr ein kleines, aber feines Grüppchen von 24 Personen. Auf der wunderbaren Terrasse sangen wir das erste Mal wieder gemeinsam ein paar Gospels und genossen den Abend gemeinsam sehr. 

Wir hoffen voller Zuversicht, dass diese Gemeinschaft bald wieder zu alter Grösse und Stärke im normalen Probealltag zurückfinden darf.  



ZOOMPROBEN

Durch die aktuelle Situation sind auch wir gezwungen, neue Wege zu gehen. Wir proben nun seit einiger Zeit schon per Zoom in einer kleinen Gruppe. Nicht alle Friends sehen sich der technischen Herausforderung gewachsen, doch jene, die sich mutig dem stellen, können so ein wenig Chorgefühl in die Stube holen. Ich nehme alle Songs mehrspurig mit Begleitung auf, damit dieses Chorgefühl noch verstärkt wird und der Spass an den Proben am Bildschirm noch mehr steigt. Die positiven Reaktionen bestätigen mir das. 

Für alle Chöre ist es momentan happig. Die Gemeinschaft und das Singen in der Gruppe fehlt unwahrscheinlich. Dieses Vakuum ist nicht zu unterschätzen und wir hoffen, dass es bald möglich ist, wieder in einer normalen Probe zu singen. Wir arbeiten an einer Lösung. Bis dahin sehen wir uns am Bildschirm. 


                      Where could I go - Zoomversion >

GOSPELWORKSHOP ABGESAGT…

Wegen der aktuellen Virus-Situation mussten wir schweren Herzens den Gospelworkshop absagen. Alle Teilnehmer, die Pfarrperson, der Mesmer und die Kirchgemeinde wurden heute Morgen per Mail informiert. 

Nächstes Jahr werden wir wieder den Anlauf wagen und freuen uns jetzt schon.


Bleibt alle gesund!

Benefizkonzert der Gospelfriends

zugunsten von Brot für alle und Fastenopfer

Wir werden es nicht vergessen- es war so schön!

Bilder und Zeitungsbericht finden Sie hier: Benefizkonzert 2019

Gospelworkshop

8./9. und 10. Februar 2019


Nach 21 Jahren gemeinsam gospeln ist es an der Zeit ein Gospelfest zu feiern. Und wie haben wir gefeiert! Es war ein unfassbar tolles Wochenende! Wir haben miteinander hart gearbeitet und am Sonntag den Gottesdienst mit unseren Liedern bereichert. Ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten. 

Bestimmt wird es etwas in diesem Rahmen wieder geben und wir freuen uns schon wieder sehr darauf! Bleiben Sie up to date und halten Sie die Augen und Ohren offen nach dem Gospelworkshop 2020 :-)

Gospelchor Gospelfriends Frauenfeld | Martina Häfelfinger| info@gospelfriends-frauenfeld.ch